• 02266 - 463 84 05
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Holzbau

Rund ums Thema Bauen mit Holz

Holzbau

"Holz ist ein einsilbiges Wort. Aber dahinter ist eine Welt voller Märchen und Wunder". So drückte sich schon der erste Bundespräsident Deutschland, Theodor Heuss, aus. Holz ist der älteste Baustell der Menscheil, der einzige, der wirklich als Alleskönner bezeichnet werden kann und zurecht als Wundermaterial gilt.

Holz Text 2Das beste Umweltgewissen? Finden wir beim Holz. Holz ist der einzige Baustoff, der praktisch direkt verarbeitet werden kann. Selbst starke Balken werden aus Bäumen gewonnen, die "nur" Jahrzehnte zum Wachsen benötigten. Zementpulver oder Glaswolle wird nicht so einfach hergestellt. Spätestens bei der Reproduktion oder Wiederaufforstung wird der Baum wieder der Natur zugefügt. Keine Giftstoffe, keine chemischen Prozesse, kein XXL-Energieverbrauch bei der Verwendung und Verarbeitung von Holz. Es sind noch nicht einmal spezielle Maschinen für die Verarbeitung notwendig, selbst das geht - wie unsere Vorfahren bewiesen haben - notfalls komplett per Hand.

Holz Text 1

Holz wird immer wieder neu. Was macht man mit einer gefliesten Wand, die voller Macken und Kratzer ist? Was passiert mit einem durchgescheuerten Teppich? Entfernen und neu machen! Andere Möglichkeiten bieten sich da nicht. Und Holz? Schleifapparat zur Hand genommen und nach wenigen Durchgängen ist das Holz wie frisch aus dem Sägewerk!

Und genau das ist der Grund, warum wir gerne mit Holz bauen und Ihnen auch gerne ein entsprechendes Angebot für Ihre Anforderungen erstellen! Sprechen Sie uns einfach an!

Image